geschichtsschreiber-asb.de

    Geschichte sind Wir

    Herzlich Willkommen!

    ÜBER DIESE SEITE

    Erinnerungen festhalten

    Weimarer Republik und Nationalsozialismus, Kriegsbeginn und Kriegsende, Wiederaufbau und Wirtschaftswunder: Wie haben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene all diese Umbrüche erlebt?

    Ältere Menschen können noch von diesen Zeiten erzählen. Sie berichten von der "guten, alten Zeit" und von Schrecken, für die manchmal kaum die Worte reichen, von Alltäglichem, das uns heute fremd ist, und davon, wie sie trotz Widrigkeiten ihren Weg gefunden haben.


     

     

    Damit der wertvolle Erinnerungs-schatz nicht verloren geht

    Wir möchten, dass dieser wertvolle Erinnerungs-schatz nicht verloren geht! Daher hat der Arbeiter- Samariter-Bund Region Düsseldorf e.V. (ASB) das Projekt "Geschichtsschreiber" ins Leben gerufen. Viele ältere Menschen, die heute in Düsseldorf und Krefeld leben, haben in den vergangenen Jahren (das Projekt existiert bereits seit 2007) aus ihrem Leben erzählt.

    Zugehört haben ehrenamtliche "Geschichts-schreiber*innen". Sie haben sich Zeit genommen, aufmerksam zugehört, interessiert nachgefragt und das Gehörte aufgeschrieben. 

    Erfahren Sie mehr über das Projekt "Geschichtsschreiber"

     

    Image by Dariusz Sankowski
    retro-1483781_1920.jpg

    Lebensgeschichten, die berühren

    Entstanden sind Texte, die ein lebendiges Bild vom Alltag in früheren Jahrzehnten vermitteln. Es sind Texte, die zunächst als persönliches Geschenk der "Geschichtsschreiber*innen" an die Erzählenden gedacht sind. Sie beleuchten die bekannten historischen Ereignisse aus einem jeweils ganz persönlichen Blickwinkel.

     

    Dabei sind diese (Lebens-)Geschichten so vielschichtig, spannend und wertvoll, dass sie noch mehr Menschen erreichen sollen. 
    Erfahren Sie mehr und lassen Sie sich berühren.